Ferienkinder kegeln im Kurhaus

Eine Riesengaudi war es für die Buam und Dirndl im Rahmen des Ferienprogramms mit dem Trachtenverein „Edelweiß“ wieder beim Kegeln.

Zum 61. Mal zur Muttergottes von Schwarzlack

Dass die Mitglieder des Bayerischen Inngau-Trachtenverbandes keine „Schön-Wetter-Trachtler“ sind zeigte sich während der 61. Gautrachtenwallfahrt zur Muttergottes von Schwarzlack.

1.500 Euro für Trachtenjugend- und Brauchtumstag

Bürgerstiftung Rosenheimer Land unterstützt Bayerischen Inngau-Trachtenverband.

Scheckübergabe1
v. l.  Christian Weigl, 1. Vorstand des GTEV Edelweiß Bad Aibling, Christian Ellmayer, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Bad Aibling, Martin Klampfleitner, Stiftungsbeauftragter der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Johanna Weigl, 2. Gaujugendleiterin des Bayerischen Inngau-Trachtenverbands, Sebastian Fink
1. Gaujugendleiter - Bayerischer Inngau-Trachtenverband, Konrad Irtel, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung Rosenheimer Land,Matthias Stadler,1. Vorstand des HVTV D´Oberlandler Bad Aibling e.V, Felix Schwaller, 1. Bürgermeister der Stadt Bad Aibling und Schirmherr des Trachtenjugend- und Brauchtumstags in Bad Aibling
© Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Zusammen mit dem GTEV Edelweiß Bad Aibling und dem HVTV D´Oberlandler Bad Aibling e.V. hat der Bayerischer Inngau-Trachtenverband e.V. einen Trachtenjugend- und Brauchtumstag organisiert.

Gaufest Oberlandler

31.07.2016

Beim Gaufest unseres Brudervereins haben wir die Gelegenheit genutzt ein neues Vereinsfoto zum machen.

kreuz

Wir trauern um unser aktives Mitglied Otto Steffl, 2. Bürgermeister der Stadt Bad Aibling.

Bereits im Alter von 48 Jahren hat ihn der Herr zu sich gerufen.

28.Juli.2016

Gemeinsames Zeltlager aller Kinder

Am Freitag, den 15.07.2016 hieß es: „Auf geht`s ins 3. große Zeltlager“. Als Belohnung für die zahlreich besuchten Plattlerproben und erfolgreichen Auftrtitte.

Nach dem Reisesegen – gespendet von Diakon Klaus Schießl – machten sich zahlreiche Kinder und Jugendliche auf nach Stöbersberg/Rott ins Zeltlager. Zuerst wurden 8 große Zelte aufgebaut und die Nachtwachen eingeteilt, dann musste natürlich wieder ein Fahnenmast aus dem Wald geholt werden. Anschließend wurde die Fahne bemalt, am Mast befestigt und schließlich mit viel Schmalz aufgestellt.

 

zeltlager

Vorankündigung Gaufest Oberlandler und Vereinsfoto

Unser Bruderverein, der HVTV D‘Oberlandler, richtet am 31.Juli 2016 des Gaufest des Oberlandler Gauverbandes in Bad
Aibling aus. Wir sind dazu eingeladen und wollen dort sauber aufmarschieren. Wir nützen die Gelegenheit, um bei schönem Wetter ein neues Vereinsfoto zu machen. Alle Mitglieder mit Seidenzeig, Schalk oder Rotes Dirndlgwand (Kirchgwand) bzw. die Mannerleit mit der Lederhosen sind dazu herzlich aufgefordert. Treffpunkt ist pünktlich um 8:45 im Kurpark vor dem Kurhaus. Wir marschieren anschließend direkt weiter zum Kirchplatz hinter dem Irlachweiher. Für den Festzug nach dem Gottesdienst steht wieder unser Trachtlerwagen zur Verfügung.

trachtlerpaarklein